Zum Hauptinhalt wechseln
  • Deutsch
  • English
  • français
  • Español
  • Italiano
  • Nederlands
  • Australien

    Australien

    (AUD $)

  • Belgien

    Belgien

    (EUR €)

  • Bulgarien

    Bulgarien

    (BGN лв.)

  • Dänemark

    Dänemark

    (DKK kr.)

  • Deutschland

    Deutschland

    (EUR €)

  • Estland

    Estland

    (EUR €)

  • Finnland

    Finnland

    (EUR €)

  • Frankreich

    Frankreich

    (EUR €)

  • Griechenland

    Griechenland

    (EUR €)

  • Irland

    Irland

    (EUR €)

  • Israel

    Israel

    (ILS ₪)

  • Italien

    Italien

    (EUR €)

  • Japan

    Japan

    (JPY ¥)

  • Kanada

    Kanada

    (CAD $)

  • Kroatien

    Kroatien

    (EUR €)

  • Lettland

    Lettland

    (EUR €)

  • Litauen

    Litauen

    (EUR €)

  • Luxemburg

    Luxemburg

    (EUR €)

  • Malaysia

    Malaysia

    (MYR RM)

  • Malta

    Malta

    (EUR €)

  • Neuseeland

    Neuseeland

    (NZD $)

  • Niederlande

    Niederlande

    (EUR €)

  • Norwegen

    Norwegen

    (EUR €)

  • Österreich

    Österreich

    (EUR €)

  • Polen

    Polen

    (PLN zł)

  • Portugal

    Portugal

    (EUR €)

  • Rumänien

    Rumänien

    (RON Lei)

  • Schweden

    Schweden

    (SEK kr)

  • Schweiz

    Schweiz

    (CHF CHF)

  • Singapur

    Singapur

    (SGD $)

  • Slowakei

    Slowakei

    (EUR €)

  • Slowenien

    Slowenien

    (EUR €)

  • Sonderverwaltungsregion Hongkong

    Sonderverwaltungsregion Hongkong

    (HKD $)

  • Spanien

    Spanien

    (EUR €)

  • Südkorea

    Südkorea

    (KRW ₩)

  • Tschechien

    Tschechien

    (CZK Kč)

  • Ungarn

    Ungarn

    (HUF Ft)

  • Vereinigte Arabische Emirate

    Vereinigte Arabische Emirate

    (AED د.إ)

  • Vereinigte Staaten

    Vereinigte Staaten

    (USD $)

  • Vereinigtes Königreich

    Vereinigtes Königreich

    (GBP £)

  • Zypern

    Zypern

    (EUR €)

Anti-Aging-Pflege: (K)Eine Frage des Alters

Anti-Aging-Pflege: (K)Eine Frage des Alters

Anti-Aging? Ach was, das macht für mich doch jetzt noch keinen Sinn, damit fange ich erst in ein paar Jahren an. Oder?... Bei diesem Thema gehen die Meinungen weit auseinander. Die einen sagen, dass man mit der vorbeugenden Hautpflege gar nicht früh genug anfangen kann, die anderen warnen davor, dass man junger Haut mit Anti-Aging mehr schadet als nutzt.

Tatsache ist: Auch, wenn man es ihr noch nicht ansieht, macht die Haut ab 25 langsam schlapp. Ihre Zellaktivität lässt nach und sie kann Feuchtigkeit nicht mehr so gut speichern. Es macht also durchaus Sinn, jetzt mit einer guten vorbeugenden Pflege zu beginnen. Greif aber bitte nicht gleich zur Creme für „reife Haut ab 50“, denn das Prinzip „viel hilft viel“ hilft in diesem Fall leider gar nicht. Im Gegenteil, wenn du schon in jungen Jahren mit Produkten für reife Haut pflegst, riskierst du den natürlichen Wasserspeicher zu schädigen und die Haut auszutrocknen.

Benutze also altersgerechte Produkte. Das heißt: Je jünger du bist, desto leichter sollte deine Pflege sein. Cremes, die für reife Haut entwickelt wurden, enthalten meist Öle und Fette, die bei junger Haut die Poren verstopfen und zu Pickeln und Mitessern führen können. Unabhängig von deinem Alter solltest du auf jeden Fall eine Tagespflege mit Lichtschutzfaktor nutzen und übermäßiges sonnenbaden vermeiden, denn UV-Strahlen sind Gift für die Haut. Sie schädigen die Zellstruktur langfristig und das lässt sich selbst mit der besten Pflege nur noch mühsam reparieren. Und ohne einen gesunden Lebenswandel nützt die beste Anti-Aging-Pflege nichts. Achte also auf deine Ernährung, treibe viel Sport und lass die Finger von Tabak und Alkohol.