Salta e vai al contenuto principale
  • Deutsch
  • English
  • français
  • Español
  • Italiano
  • Nederlands
  • Australia

    Australia

    (AUD $)

  • Austria

    Austria

    (EUR €)

  • Belgio

    Belgio

    (EUR €)

  • Bulgaria

    Bulgaria

    (BGN лв.)

  • Canada

    Canada

    (CAD $)

  • Cechia

    Cechia

    (CZK Kč)

  • Cipro

    Cipro

    (EUR €)

  • Corea del Sud

    Corea del Sud

    (KRW ₩)

  • Croazia

    Croazia

    (EUR €)

  • Danimarca

    Danimarca

    (DKK kr.)

  • Emirati Arabi Uniti

    Emirati Arabi Uniti

    (AED د.إ)

  • Estonia

    Estonia

    (EUR €)

  • Finlandia

    Finlandia

    (EUR €)

  • Francia

    Francia

    (EUR €)

  • Germania

    Germania

    (EUR €)

  • Giappone

    Giappone

    (JPY ¥)

  • Grecia

    Grecia

    (EUR €)

  • Irlanda

    Irlanda

    (EUR €)

  • Israele

    Israele

    (ILS ₪)

  • Italia

    Italia

    (EUR €)

  • Lettonia

    Lettonia

    (EUR €)

  • Lituania

    Lituania

    (EUR €)

  • Lussemburgo

    Lussemburgo

    (EUR €)

  • Malaysia

    Malaysia

    (MYR RM)

  • Malta

    Malta

    (EUR €)

  • Norvegia

    Norvegia

    (EUR €)

  • Nuova Zelanda

    Nuova Zelanda

    (NZD $)

  • Paesi Bassi

    Paesi Bassi

    (EUR €)

  • Polonia

    Polonia

    (PLN zł)

  • Portogallo

    Portogallo

    (EUR €)

  • RAS di Hong Kong

    RAS di Hong Kong

    (HKD $)

  • Regno Unito

    Regno Unito

    (GBP £)

  • Romania

    Romania

    (RON Lei)

  • Singapore

    Singapore

    (SGD $)

  • Slovacchia

    Slovacchia

    (EUR €)

  • Slovenia

    Slovenia

    (EUR €)

  • Spagna

    Spagna

    (EUR €)

  • Stati Uniti

    Stati Uniti

    (USD $)

  • Svezia

    Svezia

    (SEK kr)

  • Svizzera

    Svizzera

    (CHF CHF)

  • Ungheria

    Ungheria

    (HUF Ft)

Retinol-Pflege: Revolution für Ihre Haut

Retinol-Pflege: Revolution für Ihre Haut

Retinol, das auch als Vitamin A oder Beta-Carotin bekannt ist, wurde schon vor über 100 Jahren von einem US-Biochemiker entdeckt. Als reine Form des Vitamin A spielt es eine wesentliche Rolle für die Wachstumsprozesse der Zellen. So wird es über die Nahrung aufgenommen und größtenteils in der Leber gespeichert, von wo aus es freigesetzt und in jede Zelle des Körpers transportiert wird. Retinol schützt die oberste Hautschicht und regt außerdem die Bildung von Kollagen an. Über Retinol-Pflegeprodukte kann die Haut das notwendige Vitamin A auch von außen aufnehmen.

Retinol: Der Allround-Pflegewirkstoff

In Kosmetikartikeln hat Retinol eine zweifache Wirkung auf unsere Haut: Zum einen hat es einen schälenden Effekt. Die oberste Hautschicht wird abgetragen und die Hauterneuerung dadurch angeregt. Das reduziert Pigmentflecken, große Poren und Hautunreinheiten.

Zum anderen regt Retinol aber auch die Kollagenbildung an. Das Strukturprotein ist in der Haut für ein elastisches und festes Bindegewebe verantwortlich. Das macht Kollagen und damit auch Retinol zu den besten Wirkstoffen gegen Falten und Zeichen der Hautalterung. Bei regelmäßiger Anwendung von Pflegeprodukten mit Retinol sind diese Wirkungen nach rund vier Wochen zu erkennen – das entspricht dem Erneuerungszyklus der Haut.

Ab wann sollte man Pflege mit Retinol verwenden?

Auch wenn Retinol gerne als Anti-Aging Wirkstoff bezeichnet wird, kann man nicht früh genug mit der Anwendung beginnen. Denn bereits ab Mitte 20 hilft das Vitamin A perfekt zum Vorbeugen gegen Hautalterung und Falten.

Man liest des Öfteren, dass Retinol nicht für empfindliche Haut geeignet ist. Das stimmt aber nur bedingt. Zwar kann Retinol zu Hautirritationen führen, aber es gibt zahlreiche unterschiedliche Produkte mit den verschiedensten Abstufungen von Vitamin A. So findet sich für jeden Hauttypen das passende Retinol-Produkt. Bei Unsicherheit sollte man sich von einer Kosmetikerin oder einem Hautarzt beraten lassen.